Vor dem Gesetz

Dieser Tage sind zwei besonders schöne Neuerwerbungen eingetroffen. Das eine ist die Festschrift zum 150jährigen Bestehen der Parlamentsbibliothek (Vorsicht, Kelsen-Content), auf die wir uns schon gefreut haben.


Das andere ist ein feiner kleiner Konferenzband, der sich an die gleichnamige Tagung anschließt: Vor dem Gesetz – Rechtswissenschaftliche Perspektiven zu Franz Kafkas Türhüter-Legende.
Von Kafka liest und hört man in diesem Blog auch immer wieder gerne, denn nicht nur hat das Rechtswesen als solches seine Abgründe, auch der Alltag in der Bibliothek und der Kampf mit der Technik mutet nicht selten kafkaesk an..

Die moderne Variante der Torhüter-Legende

Zu guter Letzt finden wir es anständig und richtig, dass wir nun ein Buch mit dem Titel „Vor dem Gesetz“ in der Bibliothek haben: Ein Buch namens „Hinter dem Gesetz“ haben wir nämlich bereits..